Ankündigung von FreeSewing v2.0

August 25, 2019
von joost
Diese Version ist wirklich eine grundlegende Veränderung
Diese Version ist wirklich eine grundlegende Veränderung

Ankündigung von FreeSewing v2.0

Ankündigung von der Version 2 von FreeSewing, der Opensourceplattform für Schnittmuster auf Mass.

Diese Veröffentlichung gipfelt in mehr als einem Jahr Arbeit und kommt auf den Tag genau zwei Jahre nach dem ersten Produktivstart von FreeSewing. Heute legen wir wieder einmal die Messlatte höher, was Sie von modernen Schnittmustern erwarten können.

🦄 Höher, besser, schneller, stärker *

Wir sind von dieser Veröffentlichung extrem begeistert, die nicht nur eine neue Hauptversion mit einigen grundlegenden Änderungen ist, sondern eine vollständiger Rewrite in JavaScript/Node.js. Wir werden hier nicht ins kleinste Detail gehen. Wenn Sie sich dafür interessieren, dann schauen Sie mal in der Entwicklerdokumentation oder auf GitHubvorbei.

✨ Live-Vorschau

FreeSewing hatte schon immer den Ruf, Schnittmuster mit jeder Menge Optionen und Variationen bereitzustellen. Das ist sehr cool, aber das Resultat war jeweils erst ganz am Ende ersichtlich, weshalb es manchmal die Vorstellungskraft übersteigen konnte. Aber diese Tage sind vorbei. Ab jetzt, egal welche Einstellungen Sie am Schnitt vornehmen, werden Sie immer eine Live-Vorschau des fertigen Schnittmusters haben.

🧂 Rezepte

Statt dass wir die fertig konfigurierten Schnittmuster für Sie speichern, speichern wir ab jetzt Ihre Rezepte zum erstellen der Schnittmuster. Sie können so viele Schnittmuster-Iteration wie Sie wollen erstellen. Und wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, werden wir alle notwendigen Einstellungen speichern, die es benötigt, um dieses genaue Muster nach einem so genannten Rezept zu erstellen.

Sie können das Rezept jederzeit wieder hervor nehmen um das Schnittmuster erneut zu erstellen oder es als Ausgangspunkt für eine andere Variante verwenden. Sie könne Rezepte auch teilen, erlauben Sie anderen genau den selben Look zu erstellen auf Grundlage ihrer eigenen Maße.

🤝 Sich zu beteiligen war nie einfacher

Was sich nicht geändert hat, ist, dass wir immer noch 5 Sprachen unterstützen (Danke an alle Übersetzer) und dass FreeSewing immer noch eine 100%ige Gemeinschaftsleistung ist (Danke an alle Mitwirkenden). Hier gibt es nur Freiwillige, und wenn du mithelfen möchtest, war es noch nie so einfach.

Für diejenigen, die an unserem Code interessiert sind, besuchen Sie unsere neue Entwicklerdokumentation unter freesewing.dev, um mehr über die neue Plattform, unsere Core-API, unsere Plugins und vieles mehr zu erfahren.

Für diejenigen unter Ihnen, die an der Gestaltung von Schnittmustern interessiert sind, haben wir unser Schnittmuster-Howto aktualisiert, damit Sie sofort loslegen können.

Auch für Übersetzer gibt es gute Nachrichten, denn wir verwenden jetzt Crowdin, was die Übersetzung zum Kinderspiel macht. Wenn du bei der Übersetzung helfen oder vielleicht sogar eine neue Sprache zu FreeSewing hinzufügen möchtest, setze dich einfach mit uns in Verbindung.

💩 Es gelten die üblichen Einschränkungen

In der Softwareentwicklung ist es üblich, dass die Umgestaltung von Code gut ist, aber das Neuschreiben von Grund auf ist schlecht. Dennoch haben wir es trotzdem getan, weil wir es den Menschen erleichtern wollten, sich am Projekt zu beteiligen und Muster in Echtzeit im Browser zu generieren.

Abgesehen davon ist dies eine .Null-Version, sodass Sie über das ein oder andere Problem stolpern könnten. When you do, please let us know or submit an issue.

🤞 Verraten Sie uns Ihre Meinung

Wir würden uns über Ihr Feedback freuen. Wir sind @freesewing_org auf Twitter und Instagram vertreten, verwenden Sie das #freesewing Hashtag oder schauen Sie sich unsere Share-Seite an.