Der Hoodie "Huey" ist jetzt als Beta-Version erhältlich. Was die Frage aufwirft, was es bedeutet, wenn ein Schnittmuster in der Beta-Phase ist?

October 21, 2017
von joost
Dieser lila Huey Hoodie ist der erste seiner Art. Nun sind Sie an der Reihe
Dieser lila Huey Hoodie ist der erste seiner Art. Nun sind Sie an der Reihe

Willkommen bei Huey, dem jüngsten Mitglied in unserer Schnittmusterfamilie. Huey ist ein Hoodie mit Reißverschluss und mit optionalen Taschen auf der Vorderseite. Ich habe mir selbst einen gemacht -- den da auf dem Bild da oben -- und hab ihn seither nicht mehr ausgezogen.

In der Zwischenzeit habe ich mich gefragt, warum zum Teufel ich dieses Schnittmuster nicht schon früher entworfen habe. Es ist so angenehm zu tragen.

Ab sofort verfügbar, in Beta-Version

Das Schnittmuster ist gleich hier verfügbar, für den Moment aber es ist im Beta-Stadium.

Um herauszufinden, was das bedeutet - und warum ich das tue - lesen Sie einfach weiter. Aber wenn es Sie danach juckt, das zu machen, müssen Sie Folgendes über den Betastatus wissen:

  • Beta-Schnittmustern fehlt die Dokumentation
  • Beta-Schnittmuster wurden (bisher) nur von wenigen Personen genutzt

Im Laufe der Zeit und wenn diese Probleme gelöst sind, wird Huey von der Beta- zur Core-Version übergeben werden.

Warum also diese Beta-Versions-Geschichte

Wie ich in meinem Round-up-Post des letzten Monats erklärt habe, ist das Testen von Schnittmustern für mich ein echter Engpass.

Eine Reihe von Leuten hat sich gemeldet und angeboten, bei den Tests zu helfen (vielen Dank dafür), was mich dazu veranlasst hat, darüber nachzudenken, wie dies in der Praxis funktionieren würde.

Zum Beispiel habe ich Huey bis zum Punkt es funktioniert für mich gebracht und ich bin etwas zuversichtlich, dass es auch für andere funktioniert. Dennoch ersetzt nichts einen Test in der realen Welt, daher wäre es schön, wenn ein paar Leute es schaffen könnten.

Anstatt die Gelegenheit zu geben, Huey mit einer Handvoll Leute zu testen, die sich gemeldet haben, dachte ich mir, ich könnte ihn auch für alle anderen, die sich dazu berufen fühlen, öffnen.

Und um darauf hinzuweisen, dass dieses Schnittmuster nicht so straßenerprobt ist wie die anderen, behalte ich es im Beta-Namensraum, wo es tatsächlich entwickelt wird, und das wird auch auf der Schnittmuster-Seite auftauchen. Keine Änderungen erforderlich.

Frühzeitig veröffentlichen, oft veröffentlichen

In Zukunft werde ich so bald wie möglich Schnittmuster veröffentlichen und an der Fertigstellung der Dokumentation arbeiten, solange sie noch in der Beta-Phase sind.

Ich halte das für einen guten Weg und halte mich an das Mantra früh veröffentlichen, oft veröffentlichen von Open-Source-Software.

Wenn Sie der Meinung sind, dass das eine schlechte (oder sehr gute) Idee ist, teilen Sie mir das bitte in den Kommentaren unten mit.