HPS zu Brust

HPS: Hochpunktschulter

Der Hochpunktschulter oder HPS Punkt wird als Basis für mehrere vertikale Messungen verwendet. Weitere Informationen zum Auffinden dieses Punktes findest du in der HPS-Dokumentation.

Die Hochpunktschulter (HPS) zum Busten läuft von der HPS bis zur Linie, die deinen Bustumpfbereich bildet.

Um Ihren HPS zu messen, lokalisieren Sie zuerst Ihren HPS-Punkt. Dann messen Sie direkt nach unten bis zur Linie, die Ihren Brustumfang bildet.

Der Sinn dieser Messung ist es, den vollsten Teil deiner Brust vertikal an deinen Torso zu lokalisieren.

Think about which hand you're using

If you measure yourself, you might try to hold your measuring tape up to your shoulder with the hand on the same side of your body as the shoulder you're measuring. So könnten Sie zum Beispiel die Oberseite von mit der rechten Hand bis zur rechten Schulter halten während die linke Hand das Ende hält. Dies bedeutet jedoch, dass du durch das Heben deines Armes auf derselben Seite geneu die Länge verzerrst, die du messen möchtest. Du denkst vielleicht nicht, dass es einen Unterschied macht, aber in der Welt der Physiologie ist alles miteinander verbunden. Dadurch kann dies zu einem Fehler von ~2 cm (~1 Zoll) in deiner Messung führen.
Wechsle einfach die Hände, und du erhältst eine genauere Messung.

Für die besten Ergebnisse hole dir (falls möglich) eine zweite Person dazu, die deine Maße für dich nimmt.